J. F. Fletcher, London, Beobachtungsuhr, Royal Navy, mit Federchronometerhemmung im silbernen Consular-Gehäuse, ca. 1850

7,950.00 

Kategorie:

Beschreibung

Vorzüglich erhaltenes Federchronometer, ca. 1850, von John Francis Fletcher/London. Diese Beobachtungsuhr war Eigentum der Royal Navy, siehe Inventarnummer Gehäuse (broad arrow!) Das Objekt befindet sich in der Original-Mahagonibox und wurde vor kurzem komplett revidiert! www.uhrenrestaurierung.de

-schweres Consular-Silbergehäuse. Durchmesser 63mm, 220g schwer! Exzellenter Zustand!

-Perfektes Emaillblatt mit goldenen Spade-Zeigern

-Vollplatinenwerk mit Kette/Schnecke, Goldschrauben-Kompensationsunruh, Federchronometer-Hemmung nach Thomas Eanrnshaw, soeben revidiert, voll funktionsfähig

Historisch interessantes Top Objekt aus der Hochzeit der englischen Uhrmacherei in hervorragendem Zustand!