Ulysse Nardin, Anker-Chronometer mit Chronometer-Auszug Neuchâtel von 1938, historisch interessante Gravur!!

verkauft
Kategorie:

Beschreibung

Dieses hochwertige Anker-Chronometer der Schweizer Manufaktur Ulysse Nardin/Le Locle besticht zum einen durch die hochwertige Ausführung mit einem Auszug aus der Chronometer-Datenbank von 1938 (Neuchatel) und zum anderen durch die historisch sehr interessante Gravur:

A Neville Chamberlain Hommage neuchatelois, Septembre 1938 – „Heureux ceux qui procurent la paix“

Neville Chamberlain, seinerzeit britischer Premierminister, wurde von der Uhrenstadt Neuchâtel für seine „Appeasement-Politik“ im September 1938 geehrt!! „Selig sind die Friedfertigen“ Das sieht man heute historisch skeptisch:

Die heute negativ bewertete Politik (policy of appeasement) des britischen Premierministers Neville Chamberlain und einer Gruppe britischer Politiker, der sogenannten Cliveden-Clique, die 1938 im Münchner Abkommen die Eingliederung des Sudetenlandes, später die gewaltsame Annexion Tschechiens, verbunden mit der Einrichtung des Protektorats Böhmen und Mähren, auf dem Gebiet der damaligen Tschechoslowakei durch das Deutsche Reich toleriert hatten, um einen Krieg in Europa abzuwenden

Darüber hinaus handelt es sich um ein sehr hochwertiges Objekt aus feinstem Haus! 53mm Durchmesser, 118g, 18 Kt. Gelbgold

Spannendes Objekt in jeder Hinsicht!